PRAXIS FÜR LOGOPÄDIE DAGMAR REINHARD staatl.gepr. Logopädin Stimmpädagogin Lichtenberger Methode Funktionale Stimmbildnerin (IFST Heptner) alle Kassen und Privat
                                                   PRAXIS FÜR LOGOPÄDIE                             DAGMAR REINHARD                         staatl.gepr. Logopädin           Stimmpädagogin  Lichtenberger  Methode          Funktionale Stimmbildnerin (IFST Heptner)                         alle Kassen und Privat 

Herzlich Willkommen im ...

... dem Institut für funktionale Stimmbildung, Atem- und Körpertherapie.

 

 

Hier finden Sie gesundheitsfördernde Zusatzangebote auf Selbstzahlerbasis. 

 

Wenn Sie bspw,  Interesse daran haben, Ihre Stimme (neu) kennen zu lernen, und die Möglichkeiten Ihrer Sing- oder Sprechstimme erweitern möchten, kann Stimmbildung ein guter Weg sein. Das Angebot ist für jeden Menschen geeignet, gleich ob klassisch ausgebildeter Opernsänger, Chormitglied oder "Ich-sing'-nur-manchmal-im-Auto-Sänger". 

Einzige gemeinsame Voraussetzung ist die Affinität zur eigenen Stimme. 

Professionellen Sängern und Sprechern verhilft Stimmbildung dazu, einen gesunden Umgang mit der Stimme zu pflegen, sodass sie den beruflichen Anforderungen standhält, und sich das Klangspektrum abseits des alltäglichen Drucks weiter ausbauen kann.

Aber auch für Hobbysänger eignet sich das Angebot, um das eigene stimmliche Potential zu erweitern und auch um eventuelle Ängste und alte Glaubenssätze wie z.B. "ich kann nicht singen"  abzubauen.

 

Weitere Angebote  sind die Kieferentspannung nach Rafferty ( siehe Extra- Link) und Angebote wie "funktionale Atemmassage" zur Förderung einer vitaleren Atemfunktion.

Anwendung findet eine Atemtherapie bspw. bei Post Covid-Symptomatik, oder bei Zustand nach künstlicher Beatmung.

Ein weiterer Schwerpunkt, der sich in den letzten Jahren herausbildete , ist die Entlastung von Atmung, Kiefer und Stimmfunktion beim Sprechen mit Mundnasenschutz.